Aktuell Archiv

Archiv

Ausstellungen
Projekte
Lesungen Konzerte
Ereignisse
Alle anzeigen

04 November 2018
13:00 – 17:00 Uhr
VERGISSMEINNICHT

28 Oktober 2018
13:00 – 17:00 Uhr
VERGISSMEINNICHT
Ge?ffnet f?r die Ausstellung VERGISSMEINNICHT

07 Oktober 2018
16:00 Uhr
VERGISSMEINNICHT - Ausstellungseroeffnung
Diese Ausstellung dokumentiert exemplarisch das Schicksal von juedischen Kindern im Dritten Reich.
mehr

30 September 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Ueber Nichtvergessen und Leichtigkeit
Ausstellung geoeffnet
Am 22. und 23. September ist Tag der offenen TUEr im Atelier von Gerd Kanz: Zum Brauhaus 1, 96190 Untermerzbach

mehr

23 September 2018
Ueber Nichtvergessen und Leichtigkeit
Ausstellung geoeffnet
Am 22. und 23. September ist Tag der offenen T?r im Atelier von Gerd Kanz: Zum Brauhaus 1, 96190 Untermerzbach

mehr

23 September 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Ueber Nichtvergessen und Leichtigkeit
Ausstellung geoeffnet
Am 22. und 23. September ist Tag der offenen TUEr im Atelier von Gerd Kanz: Zum Brauhaus 1, 96190 Untermerzbach

mehr

22 September 2018
15:00 – 18:00 Uhr
Ueber Nichtvergessen und Leichtigkeit
Ausstellung geoeffnet
Am 22. und 23. September ist Tag der offenen Tuer im Atelier von Gerd Kanz: Zum Brauhaus 1, 96190 Untermerzbach

mehr

16 September 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Ueber Nichtvergessen und Leichtigkeit
Ausstellung geoeffnet
mehr

09 September 2018
15:00 Uhr
Ueber Nichtvergessen und Leichtigkeit
Ausstellungser?ffnung: Skulpturen und Tafelbilder von Gerd Kanz
mehr

15 Juli 2018
11:00 Uhr
Momentaufnahme ? Ausstellungser?ffnung in der Synagoge Memmelsdorf (Ufr.)
Was haben K?he und eine Viehrampe in Modelleisenbahngr??e mit der Bingh?hle in der Fr?nkischen Schweiz zu tun? Und warum werden sie in einer Synagoge ausgestellt? Wo befand sich urspr?nglich das Sandsteinfragment, das bei der Renovierung der Synagoge gefunden wurde? Und was ist das Objekt mit den Elefanten, Giraffen und Tauben in der Vitrine?

Diese Fragen werden am 15. Juli 2018 in der Synagoge Memmelsdorf (Ufr.) beantwortet. Um 11 Uhr wird die neue Dauerausstellung vorgestellt.

mehr

05 bis 20 Mai 2018
"Ertragen k?nne wir sie nicht" Martin Luther und die Juden
Die Ausstellung gibt einen ?berblick ?ber Leben und Wirken des Reformators und besch?ftigt sich dann mit dem proble-matischen Verh?ltnis Martin Luthers zu den Juden.
mehr

31 Juli 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr und der Möglichkeit, die neue Bildschirmpräsentation zu erkunden.

24 Juli 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr und der Möglichkeit, die neue Bildschirmpräsentation zu erkunden.

17 Juli 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr und der Möglichkeit, die neue Bildschirmpräsentation zu erkunden.

18 Juni 2016
14:00 Uhr
Steine auf dem Paradies - Der jüdische Friedhof zu Ebern
Prof. Rohrbacher führt durch die Ausstellung in der Xaver-Mayer-Galerie in Ebern
mehr

17 Juni 2016
18:00 Uhr
Steine auf dem Paradies - Der jüdische Friedhof zu Ebern
Ausstellung in der Stadtbücherei Ebern und in der Xaber-Mayer-Galerie Ebern
In Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Ebern e.V.
Es war eine Exkursion des Lehrstuhls für jüdische Studien der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf, in der Synagoge Memmelsdorf während der Prof. Stefan Rohrbacher mit seinen Studenten auch den jüdischen Friedhof in Ebern besuchte. Beeindruckt von diesem geschichtsträchtigen Ort begangen sie ein Projekt, das die Dokumentation und Über- setzung aller Grabsteine zum Ziel hatte. Dazu muss man wissen, dass die Grabinschriften viel mehr als nur die persönlichen Daten der Verstorbenen beinhalten. Vertiefende Nachforschungen in Archi- ven ließen einen heimatgeschichtlichen Schatz sichtbar werden, der im Flurstück „Paradies“ schlummert.
Viele Geheimnisse wurden von der Gruppe gelüftet und sollen einer breiten Öffentlichkeit in einer Ausstellung präsentiert werden.
Die Ausstellung wird in der Stadtbücherei und in der Xaver-Mayer-Galerie gezeigt werden. Sie wird gefördert von der Raiffeisen-Volksbank Ebern.

mehr

28 März 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Geöffnet
Mit einer Führung um 14 Uhr An diesem Ostermontag können Sie letzmals die Installation "Behausung 5" von Romana Menze-Kuhn besichtigen.
mehr

20 März 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr An diesem Sonntag können Sie auch die Installation "Behausung 5" von Romana Menze-Kuhn besichtigen.

13 März 2016
16:00 Uhr
Behausung 5. Installation von Romana Menze-Kuhn
Das Künstlergespräch mit Romana Menze-Kuhn entfällt. Wir haben aber wie angekündigt geöffnet.
mehr

05 März 2016
19:00 Uhr
Behausung 5. Installation von Romana Menze-Kuhn. Vernissage
Weitere Öffnungszeiten:
6.März, 13.März, 20.März und 28. März (Ostermontag), jeweils 13 - 17 Uhr
Künstlergespräch am 13.März um 16 Uhr
in Zusammenarbeit mit Kunststück, Galerie im Saal und VHS Landkreis Haßberge e.V.


mehr

15 bis 29 Juli 2014
MITTEN UNTER UNS. Landjuden in Unterfranken vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert
Öffnungszeiten:
Samstag, 19.7.2014, 14 - 18 Uhr
Sonntag, 20.7.2014, 10 - 17 Uhr
Dienstag, 22.7.2014, 14 - 18 Uhr
Samstag, 26.7.2014, 14 - 18 Uhr
Sonntag, 27.7.2014, 10 - 17 Uhr
Dienstag, 29.7.2014, 14 - 18 Uhr
Gruppen und Schulklassen können eine Besichtigung auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren bei: Iris Wild, iris.wild@synagoge-memmelsdorf.de, 09544-985044
Vom 31.07 bis 17.08.2014 wird die Ausstellung in Kleinsteinach gezeigt: Kirchplatz 3, 97519 Kleinsteinach

mehr

15 Juli bis 09 September 2012
Abgelegt
Eine Ausstellung des jüdischen Kulturmuseums Veitshöchheim und des Genisaprojekts Veitshöchheim über die unterfränkischen Genisa-Funde
mehr

15 Juli 2012
11:00 Uhr
Abgelegt
Ausstellungseröffnung
mehr

25 September bis 23 Oktober 2011
Die Steine auf dem Paradies
Sie können die Ausstellung sonntags, 13-17 Uhr und dienstags, 13.30-17 Uhr, besichtigen.
mehr

25 September 2011
17:00 Uhr
Die Steine auf dem Paradies
Der jüdische Friedhof zu Ebern (Unterfranken)
Eröffnung der Ausstellung durch Prof. Dr. Rohrbacher, Universität Düsseldorf

mehr

05 Oktober bis 01 November 2010
Engelsgedichte
Ausstellung mit Bildern von Annette Olbrich
mehr

05 Oktober 2010
19:00 Uhr
Engelsgedichte
Eröffnung der Ausstellung mit Bildern von Annette Olbrich

01 August 2010
14:30 Uhr
Die Kahns aus Memmelsdorf in Unterfranken - Lebensgeschichten einer jüdischen Familie
Führung durch die Kuratorinnen Doris Barth und Almuth David
mehr

11 Juli 2010
14:30 Uhr
Führung zur Ausstellung “Die Kahns aus Memmelsdorf in Unterfranken“
Führung durch die Kuratorinnen Doris Barth und Almuth David
mehr

27 Juni bis 01 August 2010
Die Kahns aus Memmelsdorf in Unterfranken - Lebensgeschichten einer jüdischen Familie
Geöffnet dienstags, 13 - 16 Uhr, und sonntags, 13 - 17 Uhr
mehr

27 Juni 2010
11:00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung "Die Kahns aus Memmelsdorf in Unterfranken - Lebensgeschichten einer jüdischen Familie"
Geöffnet dienstags, 13 - 16 Uhr, und sonntags, 13 - 17 Uhr
mehr

27 Juni 2010
14:30 Uhr
Führung zur Ausstellung “Die Kahns aus Memmelsdorf in Unterfranken“
Führung durch die Kuratorinnen Doris Barth und Almuth David
mehr

04 September 2009
Kunststück
Ausstellung mit Bildern von Anne Olbrich zum Alten Testament

19 Juli bis 16 August 2009
13:00 – 17:00 Uhr
Plakate aus Theresienstadt 1941.1945
Eine Ausstellung des Adalbert-Stifter-Vereins München vom 10.7. bis 16.8.2009
Die Ausstellung ist donnerstags und sonntags von 13-17 Uhr geöffnet. Eintritt frei.

mehr

10 Juli 2009
18:30 Uhr
Plakate aus Theresienstadt 1941 - 1945 Ausstellungseröffnung
Eine Ausstellung des Adalbert-Stifter-Vereins München
Die Ausstellung wird am Freitag, 10.Juli um 18.30 Uhr mit einer Einführung durch Anna Knechtel M.A., wissenschaftliche Mitarbeiterin des Adalbert-Stifter-Vereins, eröffnet.

mehr

28 April bis 03 Juni 2007
Inkrustationen der Zeit. Gerd Kanz - Skulpturen und Objekte
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Wo bleibt das Schöne?" in der Stadtgalerie Bamberg – Villa Dessauer und an verschiedenen Orten in Oberfranken.
mehr

18 März bis 06 Mai 2007
Ausstellung "erinnertes vergessen" - Eröffnung 18. März 2007 um 11.30 Uhr
In vielen deutschen Städten und Dörfern erinnert nichts mehr an ehemalige Synagogen. Wo einst Gottesdienst gefeiert wurde befinden sich heute Parkplätze, Wohnkomplexe oder Einkaufszentren – oft nicht einmal durch eine Hinweistafel gekennzeichnet. Der Braunschweiger Architekturhistoriker Ulrich Knufinke hat sich auf die Spuren dieser „vergessenen Synagogen“ begeben und Erinnerungsorte, die keine mehr sind, in Fotografien festgehalten.

mehr

22 Oktober 2006 bis 21 Januar 2007
11:00 Uhr
"Was bleibt... Eine Familiengeschichte im Karton"
Eröffnung der Ausstellung

Einladung (pdf 91 KB)
25. 10. 06  Fränkischer Tag Bamberg (pdf 292 KB)
24. 10. 06  Neue Presse Coburg (pdf 225 KB)

27 Juni bis 19 September 2004
Ausstellung "Fragmente der Geschichte - Die Genisa der Synagoge Memmelsdorf"

21 September bis 12 Oktober 2003
"Blickwechsel" - Zusammenleben von Juden und Christen in Bayern
Eine Wanderausstellung des Vereins zur Förderung des christlich-jüdischen Gesprächs in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.

BCJ: Ausstellung Blickwechsel

18 Oktober bis 01 November 1998
Ausstellung Originallithographien von Marc Chagall
im Ossarium Ebern

20 April bis 22 Mai 1996
Ausstellung "Sehen und Verstehen - Die Symbolik des Jüdischen Friedhofs"