Aktuell Archiv

Archiv

Ausstellungen
Projekte
Lesungen Konzerte
Ereignisse
Alle anzeigen

04 Oktober 2020
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Wir haben wieder geoefffnet.
Maximal 5 Personen koennen gleichzeitig ins Haus.
Sie koennen den Hauptraum und den Informationsraum besichtigen. Wegen der Abstandsregeln bieten wir zur Zeit keine Fuehrungen an. Sie koennen aber gerne Fragen stellen.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

06 September 2020
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Wir haben wieder geoefffnet.
Maximal 5 Personen koennen gleichzeitig ins Haus.
Sie koennen den Hauptraum und den Informationsraum besichtigen. Wegen der Abstandsregeln bieten wir zur Zeit keine Fuehrungen an. Sie koennen aber gerne Fragen stellen.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

02 August 2020
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Wir haben wieder geoefffnet.
Maximal 5 Personen koennen gleichzeitig ins Haus.
Sie koennen den Hauptraum und den Informationsraum besichtigen. Wegen der Abstandsregeln bieten wir zur Zeit keine Fuehrungen an. Sie koennen aber gerne Fragen stellen.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

05 Juli 2020
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Wir haben wieder geoefffnet.
Maximal 5 Personen koennen gleichzeitig ins Haus.
Sie koennen den Hauptraum und den Informationsraum besichtigen. Wegen der Abstandsregeln bieten wir zur Zeit keine F?hrungen an. Sie koennen aber gerne Fragen stellen.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

03 Mai 2020
17:00 Uhr
ENTFAELLT - Die Spielmacher - ENTFAELLT
Der Vortrag ueber das Unternehmen J.W.Spear und S?hne wird auf Sonntag, 2.5.2021 verschoben.

06 Oktober 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

01 September 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

01 September 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

04 August 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

04 August 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

07 Juli 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

02 bis 02 Juni 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

05 Mai 2019
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Fuehrung um 14.00 Uhr

10 November 2018
19:00 – 21:00 Uhr
Gedenken 2.0
Anlaesslich der achtzigsten Wiederkehr des Pogroms vom 10.11.1938 laedt der Traeger- und Foerderverein Synagoge Memmelsdorf zu einer Gedenkveranstaltung ein. ?Kollektives Gedaechtnis 1938/2018? - Geschichte in Gedaechtnis verwandeln - Vergangenheit neu denken unter veraenderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen?: Zu diesen Fragestellungen sprechen Barbara Stamm und Landrat Wilhelm Schneider.
mehr

07 Oktober 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer F?hrung um 14 Uhr.

04 bis 07 September 2018
Jahrestagung der AG Juedische Sammlungen in Bamberg
Netzwerktreffen der Museen, Archive, Bibliotheken, Gedenkstaetten, Universitaeten, Synagogen und Ahnenforscher, die juedische Geschichte und Religion in Mitteleuropa vermitteln und bewahren. Mit Exkursionen nach Memmelsdorf (Ufr.), Gleusdorf, Ebern und Kleinsteinach.

02 September 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer F?hrung um 14 Uhr.

01 September 2018
09:00 Uhr
Ist das Denkmal oder kann das weg?
Putz- und Fegtag in der Synagoge

mehr

05 August 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer F?hrung um 14 Uhr.

01 Juli 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer F?hrung um 14 Uhr.

03 Juni 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer F?hrung um 14 Uhr.

16 Mai 2018
19:00 Uhr
Bekanntes und ?berraschendes in Bibeln f?r junge Leute
Wir wollen uns in diesem Seminar mit einigen Geschichten aus dem Alten Testament bzw. der j?dischen Tora be-fassen, wie wir sie in Bibeln f?r Kinder und Jugendliche finden. Meist glauben wir, die Geschichten gut zu kennen ? und dann entdecken wir doch Neues und Erstaunliches. Nicht nur die Texte sollen uns interessieren, sondern vor allem auch die Bilder, mit denen die Geschichten illustriert sind, denn sie pr?gen die Vor-stellungen von Kindern oft ganz entschei-dend. Sprechen werden wir auch dar?ber, ob es ?Kennzeichen? f?r eine gute Kinder- bzw. Jugendbibel gibt, und wenn ja, welche dies sind.

Ertragen k?nne wir sie nicht - Einladung (pdf 236 KB)

06 Mai 2018
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer F?hrung um 14 Uhr

15 April 2018
15:00 Uhr
Rundgangsleitertreffen
Bildschirmpr?sentation, Dokumentation des j?dischen Friedhofs, Umgestaltung der Dauerausstellung, neue Ger?te, neue Unterlagen f?r die Rundgangsleiter: Dazu gibt es am 15. April Erl?uterungen und sicher auch viele Fragen. Au?erdem dient der Nachmittag dem Erfahruingsaustausch.

07 April 2018
09:00 – 12:00 Uhr
Ist das Denkmal oder kann das weg?
Wann kommt man dem Thoraschrein n?her als mit einem Staubwedel in der Hand? Nur so erkennt man die Farbreste auf den S?ulen. Auch andere Stellen im Hauptraum lernt man mit Besen und Staubsauger ganz neu kennen.
Nach der Winterpause m?chten wir die Syngagoge f?r Besucher wieder fit machen. Der Staub und die Spinnweben im Haus m?ssen weg. Dabei z?hlen wir auf tatkr?ftige Unterst?tzung aller Interessierten.
Anmeldung unter info@synagoge-memmelsdorf.de , 09544 985044

06 August 2017
15:00 – 17:00 Uhr
Minjan, Siddur und Thora - der jüdische Gottesdienst
Weiterbildung für Rundgangsleiter und Interessierte
mehr

29 April 2017
13:30 Uhr
Von Friedhof zu Friedhof - Wanderung
Wanderung auf dem Lehrpfad zum fränkischen Landjudentum
mehr

08 April 2017
09:00 Uhr
Putz- und Fegtag
Sie wollten schon immer die geheimsten Winkel der Synagoge kennen lernen? Sie fürchten weder Tod noch Teufel – und vor allem keine Spinnweben? Ihre Waffen sind Besen und Staubwedel?
Am 8. April 2017 ist es soweit. Wir bereiten die Synagoge Memmelsdorf auf die Besucher im Jahr 2017 mit einem großen Hausputz vor. Den Staub in der Kehle werden wir mit einem gemütlichen Kaffeetrinken löschen.Anmeldung unter info@synagoge-memmelsdorf.de, 09544 985044

18 Oktober 2016
19:00 Uhr
Mitgliederversammlung

11 September 2016
10:00 – 20:00 Uhr
Tag des offenen Denkmals - Gemeinsam Denkmale erhalten
Gemeinsam Denkmale erhalten - Zum Motte des Tags des offenen Denkmals 2016 gibt es in der Synagoge Memmelsdorf vieles zu erzählen: Warum steht dieses Gebäude noch, während andere Landsynagogen angezündet wurden, verfielen oder ihr früherer Zweck heute nicht mehr erkennbar ist. Deshalb liegt der Fokus der Führungen an diesm Tag nicht auf den Spuren im Hauptraum, sondern in der Geschichte der Nutzung nach 1938.

Zum Abschluss des Tages erklingen im Hauptraum "Kompositionen im Spiegel von Licht und Schatten",

28 August 2016
11:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Am Kirchweihsonntag können Sie die Synagoge auf eigene Faust erkunden. Geöffnet ist die Tür am Aufgang zur Frauenempore. In der Lehrerwohnung können Sie Informationen zur jüdischen Religion und die Bildschirmpräsentation anschauen. Im Hauptraum finden Sie die Erklärungen zu allen Spuren in den schwarzen Mappen an der Metalltreppe.

08 August 2016
10:00 Uhr
Steine auf dem Paradies - Der jüdische Friedhof zu Ebern
Führung über den jüdischen Friedhof Ebern durch Herrn Prof. Stefan Rohrbacher

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Ebern e.V.

Wir bitten darum, dass Männer eine Kopfbedeckung mitbringen.

07 August 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr.

16 Juli 2016
17:00 Uhr
Erweiterung der Dauerausstellung - Eröffnung und Konzert
Im Rahmen eines Kammerkonzerts werden wir die neue Dauerausstellung am 16. Juli 2016 eröffnen. An den darauffolgenden Sonntagen können Sie unter Anleitung Biografien heraussuchen und lesen.

Einer der Schwerpunkte der erweiterten Dauerausstellung wird der 1. Weltkrieg sein. Fünf Memmelsdorfer Juden fielen im Ersten Weltkrieg oder gelten als vermisst: Max Frank, Max Gunzenhäuser, Manfred Kahn, Julius Jakob Kaufmann und Arthur Nordheimer. Arthur Nordheimer starb im Juni 1916 zu Beginn der Brussilow-Offensive.

Das Konzert, in dessen Rahmen wir die neue Dauerausstellung präsentieren, spiegelt den Bruch, den diese Schicksale für die Überlebenden und die Familien bedeuteten.

Programm
Menschen in Memmelsdorf
Einführung in die neue Präsentation
Arnold Schönberg: Verklärte Nacht op. 4 in der Fassung für Klaviertrio von Eduard Steuermann (1892 – 1964)
Menschen in Memmelsdorf
Lebenswege 1914 – 1918)
Arnold Schönberg: Phantasie für Violine mit Klavierbegleitung op. 47
Es spielen Beate Roux (Klavier), Peter Rosenberg (Violine) und Prof. Siegmund von Hausegger (Violoncello)

mehr

03 Juli 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr.

19 Juni 2016
13:30 Uhr
Steine auf dem Paradies - Der jüdische Friedhof zu Ebern
Führung über den jüdischen Friedhof Ebern durch Herrn Prof. Stefan Rohrbacher

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Ebern e.V.

Wir bitten darum, dass Männer eine Kopfbedeckung mitbringen.

05 Juni 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Sie können die Besichtigung der Synagoge mit dem Kammerkonzert "Kompositionen im Spiegel von Licht und Schatten" verbinden.
Führungen bieten wir an um 14.00 und um 15.30 Uhr

01 Mai 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr.

23 bis 24 April 2016
09:30 – 17:00 Uhr
Bausteine - Seminar über Geschichte und Kultur des fränkischen Landjudentums
Was ist ein Misrachfenster, eine Mesusa, eine Bima oder ein Chuppastein? Warum hieß ein Weißbrot in Memmelsdorf Berches und was hatten die Reichsritter, Fürstbischöfe und Matrikelparagraphen mit den jüdischen Landgemeinden zu tun? Warum schrumpfte die Zahl jüdischer Einwohner Bayerns im 19. Jahrhundert drastisch? Und welches Schicksal erfuhren die Familien Kahn, Lauchheimer, Kaufmann und Neuburger während des Nationalsozialismus?

mehr

03 April 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr.

06 März 2016
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr
An diesem Sonntag können Sie auch die Installation "Behausung 5" von Romana Menze-Kuhn besichtigen.

mehr

18 Januar 2016
19:00 Uhr
Hauptsache kein Schwein» - koscher und halal leben im Rheinland
Imbiss, Filmvorführung und Gespräch

Wie werden religiöse Speisevorschriften im Alltag im Rheinland heute gelebt? Dieser Frage wird in dem Film „Hauptsache kein Schwein“ nachgegangen.
Am Gründonnerstag zeigt sich auf dem Markt in Köln-Nippes noch heute der Einfluss christlicher Bräuche beim Feiertagseinkauf. Viel deutlicher sind aber die Speiseregeln anderer Religionen wahrnehmbar. Muslimen ist Schweinefleisch und Alkohol verboten, Juden halten eine Vielzahl von Koscher-Regeln ein. Was bedeutet das ganz praktisch für Menschen jüdischen und muslimischen Glaubens, die im Rheinland zuhause sind und die ihre Religion leben möchten?

mehr

13 Oktober 2015
19:00 Uhr
Mitgliederversammlung

04 Oktober 2015
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag und Europäischer Tag der jüdischen Kultur
mit einer Führung um 14 Uhr
"Brücken" ist das Theam des Europäischen Tages der jüdischen Kultur 2015. Und zu den Brücken in Memmelsdorf gibt es auch in Bezug auf die jüdische Familie Nordheimer einiges zu erzählen.

13 September 2015
10:00 – 17:00 Uhr
Tag des offenen Denkmals
Um 11 Uhr und um 14 Uhr können Sie auf Spurensuche gehen: Entdekcken Sie selbst die Geschichte der jüdishen Gemeinde in Memmelsdorf anhand von Suchbildern.
Oder Sie fragen uns einfach.

06 September 2015
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Führung um 14 Uhr

01 September 2015
14:00 – 17:00 Uhr
Die Synagoge ist heute geöffnet

02 August 2015
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Führung um 14 Uhr

05 Juli 2015
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Führung um 14 Uhr

07 Juni 2015
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Führung um 14 Uhr

10 Mai 2015
13:30 Uhr
Wanderung entlang es Geschichtslehrpfades zum fränkischen Landjudentum
Wir wandern von Memmelsdorf aus über Teile des Rückertweges nach Gereuth zum Schloss des früheren Schutzherren der Memmelsdorfer Juden. Entlang des Weges gibt es Informationen und Erläuterungen zum fränkischen Landjudentum. Über Untermerzbach führt der Weg wieder nach Memmelsdorf. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk.
Treffpunkt an der Synagoge, Judengasse 6, 96190 Untermerzbach-Memmelsdorf
In Zusammenarbeit mit der VHS Haßberge.

mehr

03 Mai 2015
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mit einer Führung um 14 Uhr.

Der erste offene Sonntag in diesem Jahr, da im April am ersten Wochenende Ostern ist.


05 Oktober 2014
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr

23 September 2014
19:00 Uhr
Mitgliederversammlung

14 September 2014
10:00 – 17:00 Uhr
Tag des offenen Denkmals - „Farbe“ und Europäischer Tag der jüdischen Kultur - „Frauen“
mehr

07 September 2014
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr

03 August 2014
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr

15 Juli 2014
18:00 Uhr
MITTEN UNTER UNS. Landjuden in Unterfranken vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert
Wie in anderen Regionen Süddeutschlands prägt die jüdische Siedlung auf dem Land den Raum Unterfranken seit dem 15. Jahrhundert. Juden leben in bis zu 200 Gemeinden auf den kleinen und abgelegenen Dörfern und betrieben von dort meist zu Fuß ihren Wanderhandel. Sie entwickelten eine besondere, ländlich-jüdische Kultur. Die Ausstellung "MITTEN UNTER UNS" will einen Einblick in die reiche jüdische Welt in der Region gewähren und den jüdischen Unterfranken der vergangenen Jahrhunderte ein Denkmal setzen.
Gezeigt wird die Geschichte der Juden in Unterfranken, die Wirtschaftsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts und das Verhältnis von Frau und Mann in der jüdischen Tradition. Zum Thema der jüdischen Sprachen findet sich eine Audiostation.

Die Ausstellung wurde vom Arbeitskreis und dem Kooperationsprojekt "Landjudentum in Unterfranken"t und dem Johanna-Stahl-Zentrum erarbeitet.
Vom 31.07 bis 17.08.2014 wird die Ausstellung in Kleinsteinach gezeigt: Kirchplatz 3, 97519 Kleinsteinach

mehr

06 Juli 2014
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr

13 Juni 2014
16:00 Uhr
Spurensuche
Eine Veranstaltung der VHS Itzgrund für Kinder und Jugendliche

Ein bisschen versteckt zwischen den Nachbarhäusern steht die Synagoge in Memmelsdorf/Ufr. Eigentlich ist das Haus leer. Aber es kann immer noch viel über das erzählen, was früher in ihm passiert ist. Ihr macht euch auf die Suche nach den Spuren der Menschen, die in der Synagoge ein- und ausgegangen sind, und hört ihre Geschichte(n).

Anmeldung über Barbara Heubner, itzgrund-vhs@t-online.de

01 Juni 2014
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr

11 Mai 2014
13:30 Uhr
Lehrpfad zur Geschichte des Fränkischen Landjudentums: Eröffnung
Zu einem „richtigen“ Dorf in den Haßbergen gehören ein Schloss, eine Kirche und eine Synagoge. Das fränkische Landjudentum ist daher ebenso untrennbar mit der Heimatgeschichte verbunden wie die vielen Schlösser und Burgen. Entlang des neuen Lehrpfades geben Informationsstelen Auskunft über Alltag und Arbeitsleben der jüdischen Bewohner.
Wir wandern von Memmelsdorf aus über Teile des Rückertweges nach Gereuth zum Schloss des früheren Schutzherren der Memmelsdorfer Juden. Über Untermerzbach führt der Weg wieder nach Memmelsdorf. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk.
Treffpunkt an der Synagoge

mehr

04 Mai 2014
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr

06 April 2014
13:00 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
mehr

10 November 2013
17:00 – 19:00 Uhr
Gedenke! Wir sind, was wir erinnern
Wie können wir Nachgeborene gedenken, wenn die Erinnerungen vergehen?
Dazu sprechen Bischof Dr. Friedhelm Hofmann, Würzburg, und als Vertreter des Landkreises, Bürgermeister Bernhard Ruß, Sand.
Ihre Teilnahme an dieser Gedenkstunde und die damit bekundete Unterstüzung würde uns freuen und bestärken.
Nach Beendigung des offiziellen Programms lädt der Verein zur offenen Begegnung ein.

mehr

24 September 2013
19:00 Uhr
Mitgliederversammlung

11 Juni 2013
Lehrpfad, Übergabe des Förderbescheids
Ein neuer Weg soll künftig wichtige Denkmäler des Landjudentums im Landkreis Haßberge miteinander verbinden.
mehr

12 Mai 2013
11:30 – 19:00 Uhr
36. Internationaler Museumstag
Unter dem Titel "Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit!" werden die Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz diesen Tag am 12. Mai 2013 begehen. Der Träger- und Förderverein beteiligt sich daran mit folgendem Programm:
Öffnungszeiten der Synagoge 11:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr

mehr

02 September 2012
18:00 Uhr
Aus der Memmelsdorfer Genisa
mehr

12 Oktober 2011
19:00 Uhr
Mitgliederversammlung des Träger- und Fördervereins Synagoge Memmelsdorf e.V.

23 September 2011
15:00 Uhr
Führung auf dem jüdischen Friedhof in Ebern
mehr

05 bis 07 August 2011
Treffen von Nachkommen der Familie Nordheimer aus Memmelsdorf

08. 08. 11  Neue Presse Coburg (pdf 854 KB)

15 bis 17 Juli 2011
19:00 Uhr
Viktor Ullmann - Wer?
Workshop über den Komponisten Viktor Ullmann
Referenten: Dr. Ingo Schultz und Sabine Schultz
Veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Sudetendeutschen Jugend Bayern

mehr

03 Juli 2011
13:30 – 17:00 Uhr
Offener Sonntag
Mit einer Führung um 14 Uhr

01 November 2010
13:00 – 17:00 Uhr
Letzte Besuchsmöglichkeit für die Ausstellung "Engelsgedichte"
Bilder von Anne Olbrich zu Gedichten von Ingo Cesaro

21 September 2010
19:15 Uhr
Mitgliederversammlung

09 Juni 2010
19:00 Uhr
Der „Fall Lauchheimer“
Vortrag von Heike Tagsold: Der „Fall Lauchheimer“ – Vom Ende der jüdischen Gemeinde Memmelsdorf (Ufr.)

Der Fall Lauchheimer Einladung (pdf 472 KB)

22 September 2009
18:30 Uhr
"Mammelsdorf im Schächtela": Interaktives Geschichtspuzzle wird vorgestellt
mehr

10 November 2008
19:00 – 21:00 Uhr
Nicht zur Vergangenheit, sondern zur Zukunft sind Erinnerungen der Schlüssel
Stunde des Gedenkens anlässlich des Jahrestages der Schändung der Synagoge Memmelsdorf/Ufr. im Jahr 1938

mehr

27 Mai 2008
19:00 Uhr
Mitgliederversammlung des Träger- und Fördervereins

09 September 2006
10:00 – 17:00 Uhr
Tag des offenen Denkmals

09 September 2006
Bayerische Denkmalschutzmedaille
Verleihung der Bayerischen Denkmalschutzmedaille an den Träger- und Förderverein Synagoge Memmelsdorf (Ufr.) e.V.
[Bild: Copyright Müller-Doldi, Augsburg, 2006]

mehr

09 Juli 2006
10:00 – 18:00 Uhr
Synagogenfest
Klezmer-Konzert ab 15:00 Uhr

21 Mai 2006
10:00 – 18:00 Uhr
Museen und junge Besucher
Internationaler Museumstag 2006
Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mehr

18 bis 21 Mai 2006
Exkursion "Jüdisches Berlin"

25 September 2005
Eröffnung des Informationsraums
Eine Zusammenarbeit mit Schülerinnen des Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern

26. 07. 05  Fränkischer Tag Bamberg (pdf 166 KB)

11 Juli 2004
Festakt zum Abschluss der Renovierungsarbeiten

10. 07. 04  Neue Presse Coburg (pdf 394 KB)
12. 07. 04  Fränkischer Tag Bamberg (pdf 564 KB)
14. 07. 04  Coburger Tagblatt (pdf 394 KB)

10 Juli 1996
Besuch des israelischen Botschafters Avraham Primor

11. 07. 96  Fränkischer Tag Bamberg (pdf 630 KB)
11. 07. 96  Neue Presse Coburg (pdf 491 KB)